Sichtschutz- Sichtschutzelemente aus Bambus

Sichtschutzelemente aus Bambus

Der eigene Garten soll ein Hort der Schönheit, Entspannung und Ruhe sein. Doch diese so wichtige private Rückzugsmöglichkeit ist nur möglich, wenn nicht unliebsame Blicke der Nachbarn in den Garten möglich sind und die Wohlfühlatmosphäre zerstören. Früher reagierte man hier entweder mit sehr hohen Hecken, die das Licht raubten oder mit massiven Eisenzäunen und Steinmauern, die einfach unvorteilhaft und teuer sind und den Garten eher zur Festung ausbauen und nicht zu einer Ruhezone.

 

 

Abhilfe schaffen hier seit einigen Jahren Sichtschutzelemente aus Bambus. Die Verwendung von Bambus hat gleich mehrere Vorteile. Zum einen werden die nervenden Blicke effektiv verhindert, was der Lebensqualität zu Gute kommt. Weiterhin sind die Kosten für einen Sichtschutz aus Bambus im Vergleich zu den konventionellen Methoden gering. Was jedoch im eigenen Garten auch einen wichtigen Punkt darstellt, ist eine Harmonie zwischen Gartengestaltung sowie Zäunen und Sichtschutz. Die Bambusrohre schmiegen sich dezent in einen natürlichen Garten ein und beeinflussen so nicht das urtümliche und freundliche Erscheinungsbild einer grünen Oase. Auf der anderen Seite ist der Bambus äußerst beständig und winterhart und kann der Witterung mit extremen Temperaturen und starkem Wind mühelos trotzen. Lediglich einmal jährlich sollte man sein Bambus Sichtschutzelement mit einem Holzlack pflegen.

 

Unschlagbar ist ein Sichtschutz aus Bambus auch in puncto Umweltschutz. Gerade in der heutigen Zeit ist dies ein wichtiges Kriterium, denn dieses Holz wächst wesentlich schneller als alle anderen Bäume und kommt im Naturzustand zum Einsatz, im Gegensatz zu Metall-und Steinzäunen. Mit einem Bambus Sichtschutz verhindert man effektiv die Blicke der Nachbarn und nutzt die Ressourcen der Natur. So wird der Garten zu einer natürlichen Erholungszone.

 

Home: Sichtschutz Bambus  |  Disclaimer  |  Impressum